Lauf a.d. Pegnitz mit Wenzelschloss
Bereits vor der Stadtgründung wurden an der dort mit stärkerem Gefälle fließenden Pegnitz mehrere Mühlen errichtet. Die im 11. Jahrhundert entstandene Siedlung wurde unter Kaiser Karl IV. als Teil seines neuböhmischem Territoriums im Jahr 1355 zur Stadt erhoben. Er ließ auch, wahrscheinlich auf staufischen Fundamenten, auf einer vorgelagerten Pegnitzinsel das Wenzelschloss mit seinem einzigartigen Wappensaal erbauen.
Besuch am 30.09.2018
lauf-2018-0001
lauf-2018-0002
lauf-2018-0076
lauf-2018-0077
lauf-2018-0078
lauf-2018-0079
lauf-2018-0080
lauf-2018-0003
lauf-2018-0004
lauf-2018-0081
lauf-2018-0005
lauf-2018-0028
lauf-2018-0006
lauf-2018-0007
lauf-2018-0057
lauf-2018-0008
lauf-2018-0009
lauf-2018-0029
lauf-2018-0030
lauf-2018-0031
lauf-2018-0032
lauf-2018-0033
lauf-2018-0034
lauf-2018-0035
lauf-2018-0036
lauf-2018-0037
lauf-2018-0038
lauf-2018-0039
lauf-2018-0040
lauf-2018-0041
lauf-2018-0042
lauf-2018-0043
lauf-2018-0044
lauf-2018-0045
lauf-2018-0046
lauf-2018-0047
lauf-2018-0048
lauf-2018-0049
lauf-2018-0050
lauf-2018-0051
lauf-2018-0052
lauf-2018-0053
lauf-2018-0054
lauf-2018-0055
lauf-2018-0056
lauf-2018-0058
lauf-2018-0012
lauf-2018-0014
lauf-2018-0016
lauf-2018-0010
lauf-2018-0013
lauf-2018-0011
lauf-2018-0015
lauf-2018-0024
lauf-2018-0017
lauf-2018-0018
lauf-2018-0019
lauf-2018-0020
lauf-2018-0021
lauf-2018-0022
lauf-2018-0023
lauf-2018-0026
lauf-2018-0025
lauf-2018-0059
lauf-2018-0060
lauf-2018-0061
lauf-2018-0062
lauf-2018-0063
lauf-2018-0064
lauf-2018-0065
lauf-2018-0067
lauf-2018-0066
lauf-2018-0068
lauf-2018-0069
lauf-2018-0070
lauf-2018-0071
lauf-2018-0072
lauf-2018-0073
lauf-2018-0074
lauf-2018-0075